Außergewöhnlich, großzügig, charmant und ruhig – sofort bezugsfertig
Carl-Goerdeler-Straße 11, 60320 Frankfurt

reserviert· Eigentumswohnung

Diese außergewöhnliche Dachgeschoss-Maisonette-Wohnung befindet sich im dritten und vierten Obergeschoss eines Dreizehn-Familienhauses in der denkmalgeschützten Dornbusch-Siedlung, die in den Jahren 1954 – 1959 entstanden ist. Das Besondere an dieser herrlichen Wohnlage sind die riesigen Grünflächen und der wunderbare, alte Baumbestand um die Häuser – diese Großzügigkeit sucht man bei modernen Wohnanlagen vergeblich.

Sie betreten die Wohnung über einen kleinen Flur, der nahtlos in die über 25m2 große Wohnküche übergeht. Die attraktive, mattweiße Einbauküche ist neu und mit allen Elektrogeräten ausgestattet. In diesem Bereich der Wohnung sind großformatige Fliesen in Betonoptik verlegt. Das untere, knapp 16m2 große Schlafzimmer ist mit Bambusparkett ausgestattet – von hier blickt man in die Kronen der alten Laubbäume. Ein kleines Tageslicht-Duschbad mit Anschlussmöglichkeit für Waschmaschine und Trockner sowie eine Besenkammer – in der die Hausanschlüsse untergebracht sind – befinden sich ebenfalls in der unteren Etage.

Am Ende des Essbereichs führt eine Holztreppe in die obere Etage – in den 39m2 großen Wohnbereich. Ein sonnendurchfluteter Raum mit sehr viel Charme aufgrund der vielen Dachschrägen, Nischen und Ecken. Hinter dem alten „Scheunentor“ verbirgt sich das kleine Schlafzimmer mit den riesigen Dachfenstern, die sich zu kleinen Balkonen aufklappen lassen (Velux-Cabrio). Dieser Bereich ist mit Eiche-Stabparkett ausgelegt. Angrenzend befindet sich das große Schlafzimmer mit gemütlichem Korkfußboden sowie das außergewöhnliche Bad mit Dusche und Wanne. Aus dem oberen Stockwerk haben Sie einen traumhaften Blick auf den Fernsehturm (Ginnheimer Spargel) und die Frankfurter Skyline.

Zur Wohnung gehören drei! großzügige Kellerabteile.

Die Wohnung ist frei und kann sofort bezogen werden.

 

Ausstattung
  • Erstbezug nach Sanierung im unteren Stockwerk
  • neue Einbauküche mit Bosch/Siemens Markengeräten
  • großzügige Einbau-Schrankflächen im Kniestock (Wohzimmer/Studio)
  • hochwertige Bodenbeläge in der gesamten Wohnung
  • Velux Dachfenster mit Beschattungsmarkisen
  • neues Dach im Herbst 2022 (ist bereits durch Sonderumlage vom Eigentümer bezahlt)

 

Lage

Der Frankfurter Stadtteil Dornbusch zeichnet sich durch seine sehr gute Infrastruktur aus. Die ausgezeichnete Verkehrsanbindung sowie die nahe gelegenen Schulen und Kindergärten sind nur einige der Vorzüge, die dieser Stadtteil bietet. Viele Grünanlagen und verschiedene Parks laden zu entspannenden Spaziergängen ein, diverse Sportstätten und Vereine bieten ein vielfältiges Angebot für sportliche Aktivitäten. Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf, Restaurants und Cafés befinden sich fußläufig entfernt. Die von Villen, Einfamilienhäusern und kleineren Mehrfamilienhäusern geprägte, ruhige Wohngegend ist wegen der hohen Lebensqualität sehr gefragt. Sowohl für Familien als auch Stadtmenschen die ruhig und gehoben in einem eingewachsenen Viertel leben möchten eine sehr gute Wahl.

Die Verkehrslage der Immobilie ist sowohl für den Nutzer des öffentlichen Personennahverkehrs als auch für Autofahrer, Fußgänger und Radfahrer nahezu optimal. Die U-Bahnen U1, U2, U3 und U8 (3-Minuten-Takt; 3 Fußminuten entfernt) sowie zwei regelmäßig pendelnde Buslinien lassen Sie praktisch jedes Ziel problemlos erreichen. Der nahe gelegene Frankfurter Alleenring bringt Sie zügig zu den Anschlüssen der A66 und A661 sowie an fast jeden Punkt Frankfurts. Die Frankfurter Innenstadt kann mit öffentlichen Verkehrsmitteln, dem PKW oder dem Fahrrad zügig erreicht werden.

 

Sonstiges:

Endenergiebedarf laut Energieausweis: 80,4 kWh/(m2 x a) – Gas – Energieklasse C

Hausgeld (laut aktuellem Wirtschaftsplan – monatlich):

Umlagefähige Kosten (inkl. Heizung): 273 Euro

Nicht umlagefähige Kosten:                   42 Euro

Rücklagen:                                              172 Euro

Summe:                                                   487 Euro

Der Kaufpreis versteht sich zuzüglich einer Courtage in Höhe von 2,98% (incl. 19% MwSt) vom notariell beurkundeten Kaufpreis, verdient und fällig bei Vertragsabschluss. ‚Haus der Könige Immobilien‘ hat einen provisionspflichtigen Maklervertrag mit dem Verkäufer in gleicher Höhe abgeschlossen. Für diese Immobilie liegt uns ein qualifizierter Alleinauftrag vor.

Bitte geben Sie bei Ihrer Anfrage Ihre vollständige Adresse, Telefonnummer sowie E-Mail-Adresse an. Dieses Angebot steht unter dem Vorbehalt der Verfügbarkeit. Die angegebenen Informationen werden als korrekt angesehen, für ihre Richtigkeit kann jedoch keine Garantie übernommen werden. Sie sind ausdrücklich nicht Vertragsbestandteil. Änderungen bleiben vorbehalten.

Wir bemühen uns, über Objekte und Vertragspartner vollständige und richtige Angaben zu erhalten; wir können diese jedoch nicht auf Richtigkeit prüfen. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit können wir daher nicht übernehmen. Maßgebend sind der Kaufvertrag und die beurkundete Baubeschreibung.

Grundriss

Grundriss 3.OG

Grundriss DG

Lage